St. Nicolaigemeinde Coppenbrügge

Zur St. Nicolaigemeinde aus Coppenbrügge gehören verschiedene Orte (Dörpe, Marienau). In der Gemeinde gibt es ein Familienzentrum, Kindergarten, eine offene Kirche, Angebote für alle Generationen.

1436982974.xs_thumb-

Heiligabend

Wann?
24.12.2018, 15:30 Uhr
Was?
Medium
Bild: Krippe in der St. Nicolaikirche
Das Weihnachtsfest naht und nun ist es nicht mehr lang, dass wir der Geburt Jesu erinnern. Wir werden wir zum Heiligen Abend in unserer Gemeinde in insgesamt 4 Gottesdiensten gebührend feiern:

15.30 Uhr - Coppenbrügge
Krippenspiel
(Diak. Voß und Team / KV Fuhrmeister)

16.45 Uhr - Marienau
Christvesper
(P. Koch / KV Lücke/Nagel)

18.00 - Coppenbrügge
Christvesper mit Posaunenchor
(P. Koch / KV Korth)

22.00 - Coppenbrügge
Christmette
(P. Koch / KV Paul)

Wir freuen uns darauf, das Jahr mit Ihnen ausklingen zu lassen und wünschen noch eine ruhige Adventszeit!
Wo?
St. Nicolaikirche
Niederstraße 11
31863 Coppenbrügge
1436982974.xs_thumb-

Adventskonzert

Wann?
02.12.2018, 18:30 Uhr
Was?
Medium
Bild: Kerze
Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Adventskonzert am 1. Advent!
Es singen und spielen für Sie:

>> Kirchenchor <<
>> Posaunenchor <<
>> The Music Connection <<
>> Schülerinnen und Schüler der musikalischen Gemeindearbeit <<

Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen
Wo?
St.-Nicolai Kirche
Niederstraße 11
31863 Coppenbrügge
1436982974.xs_thumb-

Gemeindebrief Dezember - Februar


Der neue Gemeindebrief ist da! Mit allen Neuigkeiten rund um unsere Kirchengemeinde.

Laden Sie sich hier den aktuellen Gemeindebrief herunter

                           ⬇️            ⬇️             ⬇️  

Dokument: Gemeindebrief-1804-... (PDF)
1436982974.xs_thumb-

APFEL-BIRNEN MINI-GOTTESDIENST

Wann?
28.10.2018, 10:30 Uhr
Was?
Medium
Bild: Flyer
Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Apfel-Birnen Mini-Gottesdienst am kommenden Wochenende im Familienzentrum evfa in Coppenbrügge. Alle Kinder, Eltern, Großeltern und Interessierte sind herzlich willkommen.
Wo?
Familienzentrum evfa
Niederstraße 11
31863 Coppenbrügge
1436982974.xs_thumb-

Krippenspiel 2018

Liebe Kinder,

bald beginnen wieder die Proben für unser Krippenspiel!

Ob ihr Schulanfänger im Kindergarten seid, in die Grundschule geht oder schon im Konfirmandenalter – ihr seid alle eingeladen, auch in diesem Jahr wieder beim Krippenspiel mitzumachen. Auch jüngere Kinder sind mit Begleitung herzlich willkommen. 

Die Proben beginnen am

Donnerstag, dem 18.10.2018, um 16.00 Uhr

im Familienzentrum evfa.

Wir freuen uns auf neue Lieder und neue Texte rund um die Weihnachtsgeschichte und natürlich auf EUCH!

Euer Krippenspielteam
Melanie, Ricarda, Paula und Sabine

Nähere Infos und Anmeldungen bei Melanie Voß (Tel. 0177-3051371) oder
Sabine Fuhrmeister (Tel. 05156 – 1833).

1436982974.xs_thumb-

Frauenfrühstück

Wann?
20.10.2018, 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Was?
Medium
Bild: Flyer
Wir sorgen für Brötchen und Butter, kochen Kaffee und Tee und den Rest tragen wir
zusammen.

Jede bringt etwas für unseren Frühstückstisch mit!

Thema: Fledermäuse – die unbekannten Schönheiten der Nacht.
Ein Vortrag über die Lebensweise und den Schutz dieser kleinen Nachtsegler mit Gertrud Glaubitz

Herzlich willkommen !

Wir freuen uns auf „Neufrühstückerinnen“!
Ev.luth. Kirchengemeinde Coppenbrügge
Wo?
evfa Zentrum Coppenbrügge
Niederstraße 11
37863 Coppenbrüüge
1436982974.xs_thumb-

Heiter und beschwingt

Von Karin Küster

Premierenkonzert des Gospelchores The Music Connection erntet viel Beifall

COPPENBRÜGGE. Vor drei Jahren startete ein Chorprojekt der Kirchengemeinde in Coppenbrügge unter der Leitung von Rosemarie Wüstefeldt. Dabei entwickelte sich schnell ein gutes Miteinander und so große Begeisterung für das gemeinsame Singen, dass die Sängerinnen und Sänger sich nach Ende des Chorprojekts zum Pop- und Gospelchor The Music Connection formierten. „Der Name ist Programm“ erklärt die Chorleiterin. „Musik verbindet und macht Freude! Egal, was eine Woche so alles mit sich bringt, immer am Mittwochabend nach der Chorprobe ist alles wieder gut!“ Nach mehreren Auftritten bei Festgottesdiensten war die Zeit für den ersten Konzertabend gekommen: Der Chor verbreitete die dem Genre Gospel eigene heitere Beschwingtheit in der gut besuchten St.-Nicolai-Kirche.

Zum Konzertbeginn zog der Chor mit dem Song „Come all you people“ singend in die Kirche ein. Chorleiterin Rosemarie Wüstefeldt begleitete am Klavier. Zum in Suaheli gesungenen „Amani utupe“ untermalte einer der jungen Schlagzeuger den Gesang sehr schön passend in afrikanischer Trommelweise.

Wiederholt gelang es der Chorleiterin, die Konzertbesucher einzubeziehen und zum fröhlichen Mitsingen zu ermutigen. Bei „Banuwa“ aus Liberien teilten sich die Besucher das Singen der ersten und zweiten Stimme, die Chorsänger und -sängerinnen übernahmen die dritte Stimme. Erstaunlich, wie gut das klang!

Mit Trommelbegleitung ertönte „Awesome God – unser Gott ist ein mächtiger Gott“, dafür gab es viel Beifall, ebenso für die Solistin Afra Gewand mit „Like A Flower“. Zu allen Songs gab es ein paar erklärende Worte zu Ursprung und Textinhalt, ausgesprochen nett und unterhaltsam von den Chormitgliedern vorgetragen. So erfuhren die Konzertbesucher: „Nojana“ wird zu kirchlichen Festen in Afrika gesungen und ist eine Einladung zur Ruhe und Besinnlichkeit. „Amani utupe“ heißt: Bewahre den Frieden und gib uns den Mut und die Kraft, ihn zu erhalten!

Mit den schon von vielen Sängern gecoverten Titeln „The Rose“ und „Halleluja“ gingen die Sänger in der zweiten Konzerthälfte zu den bekannteren Songs über. „I Will Follow Him“ aus der US- amerikanischen Filmkomödie „Sister Act“ durfte da nicht fehlen. „Here Comes The Sun“ und der Refrain zu „It’s me, oh Lord“ erklang dann wieder mit viel Publikumsbeteiligung. Zum Schluss begeisterten die Sänger noch mit dem „Peace Song“, bekannt als „We shall overcome – wir werden es überwinden“. Der junge Chor nutze sein erstes Konzert auch für einen kleinen „Werbeblock“ in eigener Sache und lud alle ein, die gern singen: „Komm zu uns, hier bis du richtig! Leute wie du, die sind uns wichtig!“ Nach den Herbstferien wird wieder regelmäßig mittwochs ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus geübt. 

1538490473.medium

Bild: kkü

1436982974.xs_thumb-

The music connection: Pop- und Gospelkonzert

Wann?
29.09.2018, 18:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Konzertplakat
Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Pop- und Gospelkonzert in der St.-Nicolai-Kirche in Coppenbrügge!
Wo?
St.-Nicolai-Kirche
Niederstr. 11
31862 Coppenbrügge
1436982974.xs_thumb-

Gemeindebrief 3/2018


Der neue Gemeindebrief ist da! 

Ab sofort können Sie die Ausgabe 3/2018 für die Monate September, Oktober und November herunterladen:
Dokument: Gemeindebrief-1803-... (PDF)
1436982974.xs_thumb-

30 Jahre Posaunenchor Coppenbrügge

Wann?
01.09.2018, 17:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Posaunenchor Einladung
Wir laden Sie herzlich ein zum 30 jährigen Bestehen des Posaunenchores in Coppenbrügge! Es wird Musik mit vielen Bläsern geben, begleitet von Grußworten und Empfang.
Wo?
St. Nicolai Kirche
Niederstraße 11
31863 Coppenbrügge
Weitere Posts anzeigen